Websuche:

Aktuelle Schlagzeilen im Überblick
Russland erhält Stimmrecht in Europaratsversammlung zurück

Wegen der Annexion der Krim hatte die Parlamentarische Versammlung des Europarats Russland vor fünf Jahren das Stimmrecht entzogen. Nach heftigen Debatten hat das Gremium nun ein Ende der Sanktionen beschlossen.

UN-Sicherheitsrat fordert Dialog zwischen USA und Iran

In einer Sondersitzung hat der UN-Sicherheitsrat die USA und den Iran zum Dialog aufgerufen. Zuvor hatte US-Präsident Trump Irans geistliches Oberhaupt, Chamenei, mit neuen Finanzsanktionen belegt.

Nach Absturz: Trauer um verstorbenen Eurofighter-Piloten

Nach dem Tod eines Eurofighter-Piloten herrscht in der Luftwaffe und der Regierung Trauer. Die Kollision ereignete sich in Mecklenburg-Vorpommern. Die Bundeswehr übernahm die Ermittlungen nach der Unfallursache.

Eurofighter-Unglück: Der Absturz und die Folgen

Die beiden Eurofighter sind mitten in einer touristischen Region Mecklenburg-Vorpommerns abgestürzt. Welche Auswirkungen das Unglück auf die Urlauber, Anwohner und die Flugsicherheit der Bundeswehr hat, berichtet Michael Elgaß.

Sondersendung zum Eurofighter-Absturz

Bestürzung herrscht über das Unglück bei einer Luftkampfübung der Bundeswehr nahe Malchow. Andererseits aber auch Erleichterung darüber, dass keine Zivilisten zu Schaden kamen. Der NDR fasst die Ereignisse zusammen.

Ungeregelte Migration: Mexiko schickt Soldaten an US-Grenze

Die Drohungen von US-Präsident Trump scheinen gewirkt zu haben: Um die ungeregelte Migration Richtung USA einzudämmen, verstärkt Mexiko nun auch die Grenze zu den USA - mit 15.000 Soldaten und Polizisten.

Olympische Winterspiele 2026 finden in Mailand statt

Die Olympischen Winterspiele 2026 finden in Mailand statt. Die italienische Metropole setzte sich gegen Stockholm durch - wohl auch, weil die Bewerbung in der Bevölkerung breite Unterstützung fand.

Rüstungsexporte: Weniger deutsche Kleinwaffen für die Welt

Die Richtlinien für deutsche Rüstungsexporte sind fast 20 Jahre alt. Laut Berichten einigten sich Union und SPD jetzt auf strengere Grundsätze. Vor allem bei Kleinwaffen soll es Einschränkungen geben.

Fahrverbote in Tirol: Bund will gegen Österreich klagen

Im Verkehrsstreit mit Tirol bereitet das Bundesverkehrsministerium eine Klage gegen Österreich vor. Die Sperrung von Landstraßen für den Ausweichverkehr sei "zutiefst diskriminierend". Tirol reagiert gelassen.

Fernbusmarkt: BlaBlaBus will Flixbus Konkurrenz machen

Marktführer Flixbus bekommt Konkurrenz. BlaBlaBus schickt seit Montag Fernbusse durch Deutschland und Europa. Bislang fuhren die Fernbusse nur in Frankreich.